Verband verleiht Spektrometer – Nutzen und Risiken

05.09.2017 17:14

Für Apotheken lohnt es sich, teure NIR- oder MIR-Spektrometer zur Prüfung von Ausgangsstoffen gemeinsam zu nutzen. Eine Tochterfirma des Berliner Apothekervereins (BAV) hat jetzt mehrere der Geräte angeschafft und bietet sie Mitgliedern zum Verleih an. Allerdings sollten die Apotheker darauf achten, dass das Gerät in dieser Zeit auch ausreichend versichert ist. Mehr

Zurück

Wer es genauer wissen will

Weitere Informationen zu der Problematik NIR-Spektrometer und Versicherungsschutz finden Sie in dem Buch "Zielgruppenanalyse Apotheker" von Michael Jeinsen.

Kontakt

Michael Jeinsen - Versicherungsmakler für Apotheker und Heilberufe
Oberhofer Weg 68 - 12209 Berlin

030 - 71 54 30 43
Fax: - 71 54 30 44

Praxis-Schutz

Für Ärzte und Zahnmediziner mit eigener Praxis gibt es exklusive Versicherungen, die genau die Absicherung bieten, die nötig ist. Und auf Wunsch sogar noch mehr. Erfahren Sie alles Weitere über die Möglichkeiten einer guten Absicherung auf unserer Heilberufe-Seite.

© 2014 Alle Rechte vorbehalten.

Unterstützt von Webnode